Isi Forster Fotografie & Design

Fotobox


Einzigartige Erinnerungen von deinem Event

📸 Kamera und Blitz

Selbst bei flackerndem Party-Licht sehen eure Bilder immer top aus!

🖨️ Drucker

Innerhalb von Sekunden könnt ihr mit dem Highspeed Drucker bis zu 700 Bilder sofort in Euren Händen halten!

🎉 Software

Alles wurde selbst entwickelt. Touch, Screen, los! Ihr könnt wählen ob Ihr nur ein Foto oder direkt eine Collage erstellen möchtet. Wählt aus, ob Ihr das gewünschte Bild in Farbe oder in Schwarz/Weiß besser findet und ladet es über einen QR-Code direkt auf Euer Smartphone und teilt es mit Euren Freunden!

âś… Aufbau

In 5 Minuten ist die Fotobox aufgebaut. Und der stabile StandfuĂź sorgt fĂĽr einen sicheren Halt!

Buchungsanfrage:

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfĂĽllen.

FAQs

Finde Antworten auf die häufigsten Fragen

Eine Fotobox ist ein mobiler Photobooth (englisch fĂĽr Fotoautomat; Fotokabine), mit dem du lustige SchnappschĂĽsse machen und sofort ausdrucken kannst. Wie fast jeder Trend kommt auch dieser aus den USA.

UrsprĂĽnglich waren Fotoautomaten fest installierte Konstruktionen, bei denen man nach dem MĂĽnzeinwurf mehrere Aufnahmen machen konnte. Nach wenigen Minuten wurden die Fotos ausgedruckt und man konnte schon frĂĽh spontane Aufnahmen als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Eine Fotobox eignet sich grundsätzlich für jede Art von Event. Egal ob Hochzeit, Firmenfeier oder der runde Geburtstag – mit einer Fotobox kann man auf keiner Party etwas falsch machen.

Die Fotobox steht auf einem stabilen Dreibeinstativ, welches in der Höhe verstellbar ist. Außerdem ist das Stativ drehbar, für maximale Flexibilität!

Die Fotobox besteht aus einer Kamera, einem 12-Zoll Touchscreen, einem Ringlicht und je nach gebuchtem Paket, einem Highspeed Drucker und einem WLAN-Router. Die Fotobox und der Drucker sind mit einem Kabel verbunden.

Grundsätzlich werden die Fotos über den Touchscreen an der Fotobox ausgelöst, dieser leitet dich auch durch den gesamten Prozess des Fotografierens. Je nach Paket ist auch ein Drucker dabei, mit dem die Bilder sofort vor Ort ausgedruckt werden können. Oder ein WLAN-Router, mit dem du deine Bilder direkt über einen QR-Code auf dein Smartphone laden kannst. Außerdem kann für jedes Event ein personalisiertes Overlay erstellt werden, sodass deine Bilder noch persönlicher werden.

Du hast deine Accessoires ausgesucht und bist startklar? Dann positioniere dich nun vor der Kamera und schon kann es losgehen. Sobald du dein gewünschtes Layout ausgewählt hast wird ein 5-Sekunden-Countdown gestartet. Am Ende des Countdowns löst die Kamera dann die Aufnahme für dich aus. Du kannst das Foto auf dem Display mit meinen Farb-Filtern bearbeiten und entscheiden, ob du es behalten oder die Aufnahme wiederholen möchtest. Wenn dir das Bild gefällt, kannst du dieses direkt im Anschluss bis zu zehn mal sofort ausdrucken.

Wenn du eine Collage mit mehreren Fotos ausgewählt hast, wird insgesamt vier mal fotografiert. All deine Bilder werden auf einer Speicherkarte gespeichert die du innerhalb der nächsten 14 Tage digital zur Verfügung gestellt bekommst.

Buchungsprozess

Nachdem du das Anfrage-Formular ausgefĂĽllt und abgesendet hast bekommst du innerhalb von zwei Tagen per Mail bescheid, ob die Fotobox an deinem Eventdatum verfĂĽgbar ist.

Die Fotobox kann Online sowie auch vor Ort in meinem Fotostudio gebucht werden.

Hierzu gibt es einen Mietvertrag der ausgefĂĽllt und unterschrieben werden muss.

Weiteres

Die Fotobox erhältst du für einen Tag ab 229,00€, je nach zugebuchten Optionen.

FĂĽr die Benutzung der Fotobox am Veranstaltungstag selbst gibt es keine Zeitbegrenzung. Wenn die Fotobox fĂĽr einen Tag gebucht wird, ist die maximale Nutzungsdauer 24 Stunden, es kann also ohne Probleme bis in den Morgen gefeiert werden.

Meine Fotobox ist nur für Events im Innenbereich geeignet. Es muss darauf geachtet werden, dass die Betriebstemperatur im Speziellen des Druckers zwischen 10° und 40° Celsius bei normalen Bedingungen liegt.

Die Fotobox sollte keinesfalls direktem Sonnenlicht (gerade im Sommer) ausgesetzt werden, da dadurch die Betriebstemperatur von maximal 40° Celsius nicht mehr gewährleistet ist. Besonders bei kalten Temperaturen und Feuchtigkeit (empfohlene Luftfeuchtigkeit von 30% – 80%) ist der Drucker meiner Fotobox nicht betriebsfähig.

Deshalb kann die Fotobox besonders in den Wintermonaten nur in beheizten Räumen verwendet werden. Die Betriebstemperaturen gelten übrigens (+/- ein paar Grad) für nahezu alle Fotodrucker.

Dank des professionellen Ringlichtes gehören schlecht belichtete Fotos der Vergangenheit an. Eine extra Ausleuchtung des Raumes ist nicht notwendig.

Der Ring erzeugt ein weiches, indirektes Licht fĂĽr den speziellen Hollywood Effekt. So kann die Fotobox fĂĽr absolut jedes Event genutzt werden.